Liebe Leser daheim,

die Welt ist aus den Fugen geraten. Der Corona Virus hat weltweite Auswirkungen auf die Menschen und die Wirtschaft, im Grunde auf alle Lebensbereiche. Aktienkurse brechen ein, Länder schließen ihre Grenzen, rufen die Bevölkerung auf, Zuhause zu bleiben, verhängen Ausgangssperren. Kindergärten, Schulen, Hotels und Restaurants werden geschlossen. Das öffentliche Leben kommt zum Erliegen. Morgens beim Kaffee Nachrichten zu lesen, macht keinen Spaß mehr. Täglich werden neue Hiobsbotschaften verkündet. Ohne die modernen Kommunikationsmittel hätten wir hier in Mittelamerika bis jetzt ehrlich gesagt gar nichts von dieser weltweiten Krise mitbekommen. Verrückt, nicht wahr? Wir genießen noch ein paar Tage Normalität im wunderschönen und sicheren Costa Rica. Bald wird das Reisen für uns auch nicht mehr möglich sein, dazu aber später mehr. Jetzt seid ihr erst einmal eingeladen für ein paar Minuten den Corona-Virus zu vergessen und mit uns nach Costa Rica zu reisen!

Reisebericht Panamericana 2019 Gruppe 2
Zurück zur Übersicht
Zurück zur Übersicht